So wichtig sind PBNs für deine SEO Strategie

PBNs are nothing but Private Blog Networks, which are basically a system of complex authoritative websites that are used to create links to the client website, mainly with the intention of getting a higher ranking in the Google search engine. Therefore, if you are considering getting one for your business, then contact LynkHero for all your SEO-related services.

Although Google is completely against users who are resorting to PBNs to rank higher in searches, people are continuing to build PBNs to rank high easily. Thus, the question arises if it is actually worth using PBNs when Google has announced that it will be taking action against sites that use it to gain higher rankings. Most importantly, is it actually worth the investment in terms of time and money?

Why use PBNs?

  • SEO is a powerful tool that brings in a lot of traffic, which is very important in the e-commerce sector. Having PBNs gives you control and freedom that cannot be gained from any other link-creation strategies. With PBNs, you can control the links and anchor texts to what works the best.
  • PBNs give you instant authority over your website that could be relatively new in the market, thus gaining an upper edge over other established sites.
  • It saves you a lot of time that you will need to dedicate in reaching out to people or creating lasting relationships. With PBNs, you can take the easy route.

Why not use PBNs?

  • It is a very expensive affair to develop and maintain a PBN.
  • Moreover, creating a PBN can be very time consuming, as it involves finding the right domain that is worth purchasing and then developing the website based on all the essential webpage using the right mixture of theme, content, and plug-ins.
  • Further, not all websites that make use of PBNs earn a good return on investment and time.
  • You are also at a risk to be penalized with a manual penalty and putting yourself in a risk of getting your website deindexed. Both of which will result in a loss of investment and time.

Conclusion

Hence, you need to decide whether to use PBNs for your website based on the time you have in hand to spend. Moreover, you need to analyze the benefits, the risks, and the returns you would get on the investment made on PBNs. Controversial it might seem but it is only a matter of taking the right decision in the end.…

Wie startet man eine Influencer Marketing Kampagne

Wir können die Zunahme der sozialen Medien in den letzten Jahren mit rasantem Tempo miterleben. Das hat einen starken Einfluss auf die meisten Geschäftsbereiche und das Marketing ist keine Ausnahme. Influencer Marketing ist mit Networking-Websites wie Instagram, snapchat und Facebook bekannter geworden, die von vielen auf der ganzen Welt genutzt werden.

Jeder Vermarkter, der eine Marketingkampagne starten und beeinflussen möchte, muss sich mit diesen Strategien auf den Start seiner Mission vorbereiten. Diese sind:

  • Wählen Sie Ihre Plattform und Ihre Zielgruppe: je nach Produkt, in dem Sie sich befinden, sollten Sie in der Lage sein, den genauen Ort zu finden, an dem es gestartet werden kann, und die Antwort wird nach diesem Faktor sein. Zum Beispiel, die Erfassung von weiblichen Käufern für Ihr Beauty-Produkt werden Wetten auf Instagram. Nicht durcheinander mit dem gehen in alle Seiten zur gleichen Zeit, Ziel eins nach dem anderen.
  • Ein Budget formulieren: realistische Budgetziele festlegen und herausfinden, wie effizient Sie in Ihrem Budget Käufer gewinnen und futuristische Optionen schaffen können. Wenn die durchschnittlichen Kosten auf einem gewissen Niveau sind, wird die echte Kampagnen Post Mehrkosten, daher konzentrieren und setzen Sie Ihr Budget gut.
  • Wählen Sie Ihre KPI es entsprechend: das sind die wichtigsten Leistungsindikatoren, die den Erfolg Ihres Produktes in jedem Markt bestimmen. Einige der wichtigen KPI es sind REACH, der Eindruck des Käufers, Ansichten, Anzahl der Aktien und Follower.
  • Hilfe für die Abholung von Influencer: Wenn Sie influencer-Marketing zum ersten Mal verwenden, müssen Sie sich die Auswahl von Personen ansehen, die in dieser Branche bereits gut etabliert sind. Sie werden die Bewegungen im Markt kennen.
  • Wählen Sie Ihren influencer: Wenn Sie neu sind und weniger Finanzen haben, müssen Sie zu den Websites kommen, die kostenlose Informationen für die Suche nach Ihrem influencer anbieten. Verwenden Sie diese, um auf Ihrem influencer-Marketing aufzubauen und dann langsam nach bezahlten Optionen zu suchen, die Ihnen besser helfen können.

Weitere Informationen finden Sie auf https://adfluencer.de.…